24. Irische Tage 2015 – The Assassenachs

Mit dem Konzert der Assassenachs bildete den offiziellen Abschluss der 24. Irischen Tagen. Im vollen Rathaussaal nebst Bier- und Whiskytheke entführte die Band das Publikum nochmals auf die grüne Insel und Schottland. Mit vielen Gassenhauern begeisterte die Band das Publikum und wurde am Ende fast nicht von der Bühne gelassen.

Raik bedankte sich bei den Gästen fürs Kommen zu den Veranstaltungen der Irischen Tage und kündigte gleich für das nächste Jahr zum großen 25-jährigen Jubiläum wieder ganz große Irische Tage an!

 

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004