Archiv für die Kategorie ‘Photografie’

Traditional Irish & Folk Session März 2015

Veröffentlicht von unter Photografie am 27 März 2015

Noch Müde vom CD-Release Konzert vom Vorabend hatte ich den nächsten langen Abend direkt vor mir. Die Session im Fiddlers Green stand wieder an! Trotz etwas kleinerer Runde als die letzten Male war es wieder eine tolle gemütliche Session! Selbst die eher trinklaunigen und vor allem lauten Gäste konnten der Session nicht wirklich schaden, auch wenn es immer wieder ein wenig betrübt, dass die Musiker nicht wenigstens mit ein wenig mehr Aufmerksamkeit und ein paar ruhigen Momentan von den Gästen belohnt werden.

Der lange Abend im Pub war jedenfalls die perfekte Einstimmung auf das lange Whisky-Wochenende auf dem Whisky-Festival in Altkötzschenbroda.

 

CD-Release mit Rudi Tuesday Band & Rüdiger Mund

Veröffentlicht von unter Photografie am 26 März 2015

Rudi war im letzten Jahr sehr fleißig und hat zwei schon seit längerer Zeit geplante CDs endlich fertig stellen können. Solo veröffentlichte er sein erstes deutsches Album “Kommen und Gehen oder das Ende ist was für Anfänger” und mit seiner Band Rudi Tuesday Band veröffentlichte er die CD “Tales from somewhere down the road“. Das musste natürlich groß gefeiert werden und so lud Rüdiger Mund zum großen Record-Release-Konzert im Jenaer F-Haus. Man feiert natürlich nicht allein und so lud er noch viele befreundete Musiker und die Old Time Memory Jazz Band aus Jena ein. Das Programm war dann auch sehr gelungen, es eröffnete die Old Time Memory Jazz Band den Abend und wärmte die Gäste für den ersten Teil des CD-Release auf. Die Rudi Tuesday Band präsentierte als erstes ihre CD live mit vielen musikalischen Gästen und begeisterte das Publikum.

Zur Halbzeit gab es dann nochmal die Old Time Memory Jazz Band. Rudi holte sich dann neben den Gastmusikern auf seiner Solo-CD noch weitere Musiker auf die Bühne und präsentierte dann alles andere als solo seine neue CD. Zum Finale des Abends wurden dann alle verbliebenen Musiker auf die Bühne geholt und  der Abend grandios abgeschlossen. Nach mehreren Zugaben stand dann Rudi ganz allein auf der Bühne und gab zum Abschied “The Parting Glass” zum besten. Ein gelungenes Release-Konzert war das definitiv, alle hatten viel Spass und Freude dabei.

Ein paar Impressionen der Musiker gibt es nun hier:

Wer Rudi einmal live erleben möchte, der kann dies jeden Dienstag im Irish Pub Fiddlers Green Jena oder macht sich auf Rudis Website kundig.

St. Patricks Day 2015

Veröffentlicht von unter Photografie am 18 März 2015

Einmal im Jahr hat das Schild “Morgen gibts Freibier” wirklich recht. Gestern war dann dieser Morgen. Zum 23. Mal wurde im Irish Pub Fiddlers Green der St. Patricks Day mit 23 Minuten Freibier, Armdrücken, viel Musik und sehr guter Stimmung gefeiert.

Ein paar Impressionen nun hier:

Fotobuch Urlaub 2014

Veröffentlicht von unter Photografie am 11 März 2015

Weit mehr als ein halbes Jahr ist nun vergangen seit ich Urlaub auf den Färöer Inseln und Island gemacht habe. Die Bilder sind zwar schon großteils kurz danach online gekommen, aber weitgehend unkommentiert. Dies hole ich nun nach. In dem letzten Monat habe ich mir recht viel Zeit genommen, bin einigen auf die Nerven gegangen mit “Passt das so”-Fragen und Korrekturlesungswünschen, aber ich denke das hat sich letztendlich gelohnt. Anstatt einen ewiglangen Blog-Eintrag zu schreiben, habe ich ein Fototagebuch des Urlaubs gestaltet.

Aber auch ihr könnt das Buch nun hier in seiner digitalen Form ansehen:

Das Buch habe ich so im Gesamten mit Photoshop gestaltet und dann bei Saal-Digital bestellt. Einen Eindruck des fertigen Buches seht ihr hier.

Falls doch wer so verrückt ist und ein Exemplar in gedruckter Form (A4 quer) haben möchte, einfach mich anschreiben.

Rugby USV Jena vs. DRC Hannover 20:15

Veröffentlicht von unter Photografie,Sport am 7 März 2015

Im zweiten Heimspiel der Jenaer Rugbyjungs 2015 ging es gegen den DRC Hannover. In der Hinrunde ging das Spiel noch mit 10:10 Unentschieden aus. Heute wollte Jena den Sieg! Die erste Halbzeit begann schwungvoll und beide Teams prüften sich. Dann ein schneller Spielzug der Hannoveraner und Jena lag hinten. Davon angestachelt gab Jena noch etwas mehr Gas und wurde auch prompt mit einem erfolgreichen Versuch belohnt. Da Hannover jedoch noch die Erhöhung geschafft hat, dies Jena nicht gelang, war Hannover noch immer vorn. Jena setzte also Hannover weiter unter Druck und konnte einen weiteren Versuch legen. Hannover kämpfte sich aber zurück und glich wenig später aus. Kurz vor der Halbzeit gelang dann Jena noch ein Versuch und so konnte die Führung mit in die Halbzeitpause genommen werden.

In der zweiten Halbzeit sah man beiden Mannschaften die äußerst intensiv geführte erste Halbzeit an und sie quälten sich über die Zeit. Jena gelang zur Halbzeitmitte ein erfolgreicher Straftritt und es sah nach einem relativ sicheren Sieg aus. Dem machte dann aber Hannover recht schnell einen Strich durch die Rechnung und verwandelten ihrerseits einen Straftritt. So war Hannover wieder im Spiel und versuchte mit allen Kräften den Versuch mindestens zum Ausgleich zu legen. Ein Versuch seitens Jena wurde leider nicht gegeben, da der Spieler kurz vorher im Aus gewesen sein soll… nicht in meinen Augen… Jena konnte sich aber gegen alle Angriffe erfolgreich stemmen und schaffte es, die 20:15 Führung über die Zeit zu bringen.

Gunnar & Conny im Kulturhof Lohmen 2015

Veröffentlicht von unter Photografie am 4 März 2015

Einen gemütlichen Sonntag abend gab es in Lohmen bei Dresden zu erleben. Im Kulturhof Lohmen stand irische Musik im Mittelpunkt und dazu waren Gunnar und Conny eingeladen. In zwei Runden gab es viele irische Balladen zu hören, oft eher trauriger Natur, aber durch die irische Lebensfreude klingt selbst das traurigste Lied noch froh und munter. Dazwischen lockerten Reels und Polkas das Publikum auf und ließ auch die hinterste Reihe nicht ruhig auf ihren Plätzen sitzen!


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004